Eine ganz neue Generation von LED Arbeitsleuchten

für Detailing und Farbanpassung
WeiterlesenOnline kaufen

ARBEITSLEUCHTEN FÜR DIE AUTOAUFBEREITUNG UND FARBANPASSUNG

SCANGRIP hat ein Komplettprogramm an hochspezialisierten Arbeitsleuchten für Autoaufbereitung und Lackierereien entwickelt. Die einmaligen Eigenschaften der Arbeitsleuchten wurden auch speziell für präzise Farbanpassung konzipiert.

Das Gesamtkonzept SCANGRIP DETAILING umfasst effiziente und spezialangefertigte Arbeitsleuchten, Aufhängelösungen und Stative für sowohl feste als flexible Positionierung der Leuchten für jede erdenkliche Aufgabe.

Die SCANGRIP DETAILING Serie verbessert die Qualität und das Finish jedes Arbeitsgangs und verringert zeitraubende und teure Nacharbeiten. Aufgrund der speziellen LED-Eigenschaften eignet sich SCANGRIP DETAILING perfekt für alle Lackier-,
Polier-, Reinigungs- und Vorbereitungsarbeiten.

Die robusten Arbeitsleuchten sind für den Gebrauch unter den äußerst anspruchsvollen Bedingungen in der Lackiererei ausgelegt. Die lange Betriebsdauer der Arbeitsleuchten ermöglicht den Abschluss der Arbeit ohne zeitraubendes Aufladen.

Die SCANGRIP DETAILING Serie wird mit einer 2 COLOUR LIGHT-Funktion geliefert. Diese ermöglicht die Wahl zwischen 2 verschiedenen Farbtemperaturen je nach Arbeitsaufgabe. Normalerweise benutzt man WARMES LICHT (4500K) für helle Oberflächen und KALTES LICHT (6500K) für dunkle Oberflächen.

Scangrip Colour Match & Detailing Colour Temperature Kelvin 4500K 6500K

// Die COB (Chip On Board) LED-Technologie sorgt für eine einzigartige, einheitliche und völlig gleichmäßige Ausleuchtung mit nur einem Schatten und eignet sich so besonders für Leuchten zur Autoaufbereitung.

// Die Farbtemperatur (KELVIN) entspricht exakt den spezifischen Anforderungen an effizienten Leuchten für die Autoaufbereitung.

CRI+ FÜR EXAKTE FARBANPASSUNG

Arbeitsleuchten für Farbanpassung müssen eine Lichtquelle mit einem hohen CRI-Wert haben. Der CRI-Wert wird als ein Durchschnitt der 8 ersten, von insgesamt 15, R-Werten berechnet.

Dies bedeutet, dass der Wert für R9 (rot) z. B. nicht bei der Berechnung des CRI-Wertes einbezogen wird, obwohl rot für korrekte Farbanpassung wichtig ist.

SCANGRIP präsentiert jetzt der CRI+ Farbwiedergabeindex, der als ein Durchschnitt von allen 15 R-Werten definiert ist. Das ist die einzige korrekte Definition des CRI-Wertes für präzise und verlässliche Farbwiedergabe.

scangrip colour match CRI+